Sparen Sie bis zu 50% Ihrer Druckkosten – mit dem 3-Farb-Zählerkonzept

 

Sparen Sie bis zu 50% Ihrer Druckkosten – mit dem 3-Farb-Zählerkonzept

Sparen Sie bis zu 50% Ihrer Druckkosten – mit dem 3-Farb-Zählerkonzept

Sie haben einen herkömmlichen Servicevertrag für Ihren DIN A3/A4-Drucker, bei dem Sie pro gedruckter Farbseite zum Beispiel 4 Cent zahlen? Dann ist unser 3-Farb-Zählerkonzept vermutlich interessant für Sie. Denn damit sparen Sie bis zu 50% Ihrer Druckkosten.

Sie müssen den vollen Preis zahlen, obwohl sich nur ein einziger Farbpunkt auf Ihrer Seite befindet? Vor allem bei höheren Druckmengen machen sich die Kosten pro gedruckter Farbseite bemerkbar. Unser 3-Farb-Zähler­konzept erkennt genau, wie viel Farbe sich auf einer Seite befindet.

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen, wie genau unser Zählsystem funktioniert und warum Ihr herkömmlicher Vertrag im Vergleich dazu nicht mehr lohnenswert ist.

Das 3-Farb-Zählerkonzept

Das 3-Farb-Zählerkonzept

Sie zahlen abhängig von der Druckmenge:

  • 1,5 Cent pro Seite (low)*
  • 2,2 Cent pro Seite (medium)*
  • 4,5 Cent pro Seite (high)*

*systemabhängig

Der Durchschnittspreis liegt erfahrungsgemäß bei ca. 2 Cent pro Seite.

Geringe Farbanteile sind jetzt günstiger.

Sie müssen keine Voreinstellungen mehr treffen.

Druckkosten bei 10.000 Seiten: 200 €

Außerdem reduzieren Sie die Umweltbelastung durch Druckerpatronen und Toner mit unserem 3-Farb-Zählerkonzept.

schwarz

schwarz

Das Zählerkonzept von Canon erkennt automatisch, wenn Ihr Dokument keine Farbe enthält. Sie müssen sich also keine Gedanken darum machen, ob Sie die richtigen Einstellungen ausgewählt haben und sparen trotzdem.

Vor allem im Büroalltag werden oft Seiten ausgedruckt, die rein schwarz sind. Bei einem herkömmlichen Vertrag und den falschen Druckeinstellungen, können hierbei Extrakosten entstehen, die sich mit unserem 3-Farb-Zählerkonzept ganz einfach vermeiden lassen.

low

low

Die Canon Drucker sehen, wenn Ihr Dokument sehr wenig Farbe enthält. Beispielsweise bei Briefbögen, Bewerbungen oder E-Mails haben Sie oft einen großen Anteil an schwarz und nur einen sehr geringen Anteil an Farbe.

Bei einem herkömmlichen Vertrag zahlen Sie schon z.B. 4 Cent pro Seite, wenn nur ein einziger Farbpunkt gedruckt wird. Unser 3-Farb-Zählerkonzept erkennt hingegen, dass nur ein niedriger Anteil Farbe gedruckt werden muss, wodurch Sie nur 1,5 Cent (systemabhängig) zahlen müssen.

medium

medium

Auch bei einem deutlicheren Farbanteil, rechnet das System automatisch aus, wie viel Farbe verbraucht wurde. Dadurch sparen Sie immer noch deutlich im Vergleich zu einem herkömmlichen Vertrag.

Bei einem herkömmlichen Vertrag zahlen Sie auch hier z.B. 4 Cent pro Seite, obwohl nicht einmal die ganze Seite mit Farbe ausgefüllt wird. Unser 3-Farb-Zählerkonzept erkennt hingegen, dass nur ein bestimmter Anteil Farbe gedruckt werden muss, wodurch Sie nur 2,2 Cent (systemabhängig) zahlen müssen.

high

high

Erst bei Dokumenten, die nur Farbe enthalten, zahlen Sie die den vollen Preis. Da das Zählsystem der Canon Drucker den Farbanteil automatisch und genau erkennt, wird dies aber nicht annähernd so oft der Fall sein, wie bei herkömmlichen Verträgen.

Sobald Weißraum oder schwarz zu einem bestimmten Teil erkennbar ist, zahlen Sie wieder nur, abhängig von der Druckmenge, die Preise für low oder medium.

Herkömmlicher Vertrag

Herkömmlicher Vertrag

  • Sie zahlen nicht abhängig von der Druckmenge, da herkömmliche Drucker keine genauen Farbanteile erkennen, sondern nur zwischen schwarz und farbig unterscheiden können.
  • Der Durchschnittspreis liegt erfahrungsgemäß bei ca. 4 Cent pro Seite.
  • Sie zahlen den vollen Preis, auch wenn nur ein einziger Farbpunkt gedruckt wird.
  • Sie müssen Voreinstellungen treffen.
  • Sie haben bei hohen Druckmengen doppelt so hohe Kosten.

Druckkosten bei 10.000 Seiten: 400 €

Neben den höheren Kosten, ist auch die Umweltbelastung durch Druckerpatronen und Toner bei einem herkömmlichen Vertrag höher.

Was für einen Vertrag haben Sie?

Was für einen Vertrag haben Sie?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu einem unserer Mitarbeiter auf. Sie werden sich Ihren aktuellen Servicevertrag ansehen und Sie beraten! Wir können Ihnen aber bereits versichern, dass Sie zu einer hohen Wahrscheinlichkeit mit unserem 3-Farb-Zählerkonzept Druckkosten einsparen werden.

 

Hier klicken, um ein Angebot anzufragen

 

 

Fangen Sie jetzt an, zu sparen!

Ihre Ansprechpartner:

Ihr Ansprechpartner

Thomas Langner

HOTLINE:
0531/289 28 36

Tobias Schelm Reese Drucker Braunschweig

Tobias Schelm

HOTLINE:
0531/289 28 24

Heiko Stockmann Reese Drucker Braunschweig

Heiko Stockmann

HOTLINE:
0531/289 28 9

 

Foto:
Adobe Stock; Sebastian Gauert

Referenzen.

TV Reese blankLogo Reese Canon Business Center

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.