Reese ist ClimatePartner, durch klimaneutrales Drucken

Druck- und Multifunktionssysteme von Canon sind führend in der Energieeffizienz und leisten einen aktiven Beitrag zur Reduktion von CO2-Emissionen. Canon hat uns nun das klimaneutrale Drucken im Büro ermöglicht. Ab dem 01.03.2018 sind wir ClimatePartner.

Unternehmen, Prozesse oder Produkte und Dienstleistungen verursachen CO2-Emissionen. Sind diese CO2-Emissionen berechnet und durch den Ankauf von Emissionszertifikaten kompensiert, bezeichnet man diese als klimaneutral. Emissionszertifikate stammen aus Klimaschutzprojekten, die international anerkannte Kriterien und Standards erfüllen und entsprechend zertifiziert werden. Klimaschutzprojekte sind beispielsweise Anlagen zur Erzeugung von regenerativer Energie (z. B. Windkraft) oder Verbesserung der Luftqualität durch Entschwefelung (z. B. Biogasnutzung). Canon verwendet ausschließlich Zertifikate aus Gold StandardTM-zertifizierten Klimaschutzprojekten.

6 gute Gründe, warum wir klimaneutral Drucken

Externe Effekte

  • Übernahme von Verantwortung
  • Vorbild für andere

Interne Effekte

  • Bewusstseinsbildung
  • Mitarbeiterzufriedenheit

Nachhaltigkeit

  • Proaktiver Klimaschutz
  • Sicherung unserer Wirtschaftsgrundlage

Diese drei Schritte haben wir durchlaufen

Datenaufnahme

Datenaufnahme

Bestandsaufnahme aller Drucker und Kopierer und deren Verbrauch

Berechnung

Berechnung

Ermittlung des CO2-Fußabdrucks basierend auf unserer individuellen Situation

Kompensation

Kompensation

Emissionsausgleich über zertifizierten Prozess mittels eines geeigneten Klimaschutzprojektes

Unser Projekt

Die Infravest Wind Group, ein Tochterunternehmen der deutschen Vwind AG, hat die beiden Windparks gebaut und ist der Betreiber. Die Windenergieparks bestehen aus 45 Enercon E70 Windturbinen mit einer jeweiligen Kapazität von 2,3 MW in Changbin und 23 weiteren in Taichung. Die Gesamtleistung beträgt 156,4 MW. Bei voller Kapazitätsauslastung wird die Erzeugung von 507,06 GWh pro Jahr erwartet, die in das staatliche Netz eingespeist werden. Dieses Projekt reduziert den Ausstoß von Treibhausgasen erheblich, da durch saubere und erneuerbare Energie der Gebrauch von fossilen Brennstoffen zur Stromerzeugung vermieden werden kann. Die Einsparungen an Emissionen belaufen sich auf 352.991 Tonnen CO2-Äquivalente pro Jahr (Projektlaufzeit: 7 Jahre).

Mehr Info:

https://www.canon.de/klimaneutral_drucken/

https://www.climatepartner.com/

Referenzen.

TV Reese blankLogo Reese Canon Business Center

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden